Der Schuster hat meistens das schlechteste Schuhwerk …

Ja, so ähnlich konnte man das auch für unsere alte Website sehen. Obwohl wir in den letzten Jahren an ziemlich „dicken Dingern“ mitgearbeitet haben, das Design von Blogs, Portalen, eCommerce-Sites oder Firmenseiten unserer Kunden maßgeblich beeinflusst haben, ist an diesem 18. April 2013 nicht wirklich alles“smooth“ gelaufen.

Da war schon mal unser Provider, der auf neue Accounts (Linux) umstellt, und deshalb die alten nicht mehr weiterpflegt. Das führte dazu, dass die Datenbank- und php-Version zu alt für unsere neue Site waren. Gut. Dann schnell eben auf einen Linux-Account migrieren.

Das wäre schön gelaufen, hätte nicht unser IP-Provider (ARCOR!) die Angewohnheit, seine DNS-Server langsamer“upzudaten“ als alle anderen um uns ’rum. Selbst die Telekomiker zeigten bereits die neue Site, da warfen unsere Browser noch Erromeldung über Errormeldung aus.

Führte dazu, dass alle anderen die neue Site sahen, aber wir nicht, ein weiteres Bearbeiten war somit unmöglich. Was besonders peinlich war, weil einige Dinge erst im Live-Betrieb gemacht werden konnten. Unser Partner alphasystems hat hingegen freudig auf FACEBOOK gepostet, dass unsere Site bereits online ist – mit massig Fehlern und ERROR 404s. Wir waren nahe daran, uns aus dem Erdgeschoss zur stürzen.

Na schön, zu guter Letzt waren auch noch die Mail-Accounts tot. Wir hoffen, dass Sie die vielen kleinen Widrigkeiten erst mal großmütig „übersehen“ und uns dann erst nächste Woche, wenn alles zu 100% läuft, Feedback geben? Besten Dank schon mal im voraus!

Related Posts